Und dann ist da noch Daniel, Mitte dreißig, verheiratet , eine Tochter, Diagnose Multiple Sklerose (MS). Daniel  hat beschlossen, offensiv mit seiner Erkrankung umzugehen.  Er bloggt über seinen Krankheitsverlauf auf My MS - My Life. Dazu erhalten die Leser noch  viele und aktuelle Informationen zum Thema MS.

 

Daniel ist für mich ein Vorbild. Er steht zu seiner Krankheit und hilft mit seinem Blog, auch anderen Menschen auf ihrem MS-Weg weiterzuhelfen.

 

Ich habe 2014, nach einem Aufenthalt in einem Schlaflabor, die Diagnose Restless legs Syndrom (RLS) - Syndrom der ruhelosen Beine - erhalten.

RLS Patienten leider unter "zuckenden" Beinen, teilweise mit Schmerzen und Brennen verbunden. Vor allem abends, wenn man ins Bett geht, wird es besonders schlimm. Dadurch entstehen ständige Schlafdefizite. Das erst mal dazu. Mehr Informationen gibt es z.B. auf folgender Seite: Deutsche Restless Legs-Vereinigung.

 

Als Restless legs Patienten war ich in der Hartwaldklinik 1 in Bad Zwesten, zumindest auf meiner Station ziemlich alleine unterwegs. Es gab Patienten vor allem mit der Diagnose MS, sowie Kopfschmerzen und Migräne. Die Altersstruktur: Von 22 bis 63 Jahre.

 

Ich werde in nächster Zeit immer wieder etwas neues posten, über besondere Menschen und Begebenheiten.

 

Als erstes schreibe ich über unseren 50%igen Regenbogentisch :-)

 

 

 

 

0 Kommentare

TeaserArtikel

 

IMPRESSIONEN - REHA

1 Gilt für Lieferungen in folgendes Land: Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Liefer- und Zahlungsbedingungen
2 Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.