Welttag des Buches

Heute ist Welttag des Buches:
 
Ich weiß nicht wie es euch geht. Ich finde, ein Leben ohne Bücher wäre nicht vollständig.
 
Es gibt Bücher, die lassen einen nach dem Lesen nie wieder los. Kennt ihr das auch? Sie begleiten einen, ohne dass man sie dauernd lesen musst. Diese Bücher sind in mir, weil sie mir etwas bedeuten, sie mich vielleicht auch auf meinem Lebensweg beeinflussten.
Das wäre mal so eine TOP-LISTE:mit meinen "For-ever-Büchern" - die Liste wird in den nächsten Jahren bestimmt noch weitere Bücher aufnehmen :-)
 
1. Grüne Tomaten von Fannie Flagg
2. Der Schwarm von Frank Schätzing
3. Carol von Patrica Highsmith
4. Begrabt mein Herz an der Biegung des Flusses von Dee Brown
5. Rubinroter Dschungel von Rita Mae Brown
6. Stoner Mc Tavish von Sarah Dreher
7. Ich bleibe hier von Catherin Ryan Hyde
 
Könnt ihr auch so eine Liste zusammenstellen?
 
So ein Tag wie heute erinnert einen daran, wie gut es ist, dass wir alle Genres von Büchern und alle Autorinnen und Autoren lesen dürfen. Das ist keine Selbstverstänlidchkeit - auch in der heutigen Zeit. Und ich bin glücklich, dass ich selbst Bücher veröffentlicht habe.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
1 Gilt für Lieferungen in folgendes Land: Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Liefer- und Zahlungsbedingungen
2 Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.